Menu
Zufriedene Patientin nach einer Oberlidstraffung

Ich freue mich so sehr über meine neuen strahlenden Augen...

Oberlidstraffung Düsseldorf – Holen Sie sich Ihren strahlenden Blick zurück

Eine Oberlidstraffung hat eine unglaubliche Wirkung auf Ihr Umfeld. Denn sind Ihre Lider erschlafft, wirken die Augen müde und traurig. Bei sogenannten Schlupflidern ist jedoch nicht immer ein chirurgischer Eingriff notwendig: Je nach Ursache kann ich Ihre Schlupflider mit dem Laser korrigieren. Der Vorteil: Es entstehen keine Narben und OP-Risiken.

Durch den Eingriff wird das Kollagen in der Tiefe angeregt, wodurch sich das Lid selbstständig strafft – für einen klaren, wachen Blick, ganz ohne OP! Die Behandlungsmöglichkeiten sind abhängig von der Art und Ursache des Hautüberschusses am Oberlid.

Ihre Vorteile einer Oberlidstraffung bei Dr. Stephan Günther

Dr. med. Stephan Günther - aesthetix in Düsseldorf

Dr. Stephan Günther ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Düsseldorf und ist seit vielen Jahren auf die Oberlidstraffung mit und ohne OP spezialisiert. Die operative Oberlidstraffung wird ebenso in unserer Praxisklinik in Düsseldorf von Dr. Stephan Günther durchgeführt. Auch mit der operativen Methode ist er sehr vertraut und hat schon viele Oberlider OP's durchgeführt.

Das Ergebnis einer Lidstraffung ohne OP bei Dr. Günther in Düsseldorf

Sie werden von einem spezialisierten Facharzt ehrlich beraten, welche Methode der Oberlidstraffung für Ihre Wünsche geeignet ist. Sie erhalten von uns alle Informationen, die Sie benötigen, um eine gute Entscheidung zu treffen. Dr. Stephan Günther hat zahlreiche Oberlidstraffungen mit und ohne OP durchgeführt und verfügt über viele gute Bewertungen von zufriedenen Patienten auf Jameda.

Behandlungsraum der Praxis für Plastische Chirurgie in Düsseldorf

Die Beratung, die Behandlung und die Nachsorge zur Oberlidstraffung erfolgen in der eigenen Praxisklinik in Düsseldorf. Sie genießen eine sehr gute Rundum-Betreuung durch unser erfahrenes und eingespieltes Team. Die Oberlidstraffung mit und ohne OP wird in der eigenen Praxis und im darin eigenen Eingriffs-, und Behandlungsraum durchgeführt.

Happy Patientin nach einer Lidstraffung

Warum wird bei Schlupflidern eine Oberlidstraffung durchgeführt?

Bei einem Schlupflid verdeckt das unbewegliche Lid durch überschüssige Haut oder Fettpolster das bewegliche Lid. Der Blick, der dadurch entsteht, kann von müde über gelangweilt bis hin zu grimmig reichen.

Schlupflider werden selten als ästhetisch wahrgenommen, vor allem, wenn sie durch erschlaffte Haut entstehen. Daher gehört die Lidstraffung auch zu den beliebtesten Eingriffen der Plastischen Chirurgie. Mittlerweile bieten sich auch nichtoperative Behandlungen an.

Ab wann kommt eine Oberlidstraffung ohne OP zum Einsatz?

Die Oberlidstraffung ohne OP bei uns in Düsseldorf, kann in vielen Fällen zu einem schönen Ergebnis führen. Solange die Haut der Oberlider nicht stark erschlafft ist oder Fettpolster für die Schlupflider verantwortlich sind, kann ich mit dem Laser in einer Behandlung eine deutliche Verjüngung der Augenpartie erreichen.

Sind die Schlupflider durch tief liegende Augenbrauen bedingt, kann der minimalinvasive „Eyebrow-Lift“ mit Botox die Augenbrauen um einige Millimeter anheben und die Augen damit öffnen. Das Ergebnis hält dann etwa 4 – 6 Monate an.

Oberlidstraffung Düsseldorf bei Dr. Stephan Günther

Meine Leistungen für Sie
  • Umfassende, persönliche und unverbindliche Beratung zu den Möglichkeiten Ihrer Oberlidstraffung mit oder ohne OP bei uns in Düsseldorf
  • Ausführliche Informationen zum Ablauf, der Heilungszeit und den Risiken aller Methoden
  • Demonstration von hunderten Vorher-Nachher Bildern als operative oder minimalinvasive Methode meiner Patienten
  • Zeitnahe Terminfindung für Ihre gewählte Methode der Oberlidstraffung
  • Ambulante Operation in Düsseldorf mit verschiedenen Narkosemöglichkeiten

ERFAHREN SIE MEHR VON DR. STEPHAN GÜNTHER HIER geht es zu seinem Lebenslauf

Dr. med. Stephan Günther - aesthetix in Düsseldorf

Das sagen unsere Patienten zu Dr. med. Stephan Günther

Note

1,0

Jameda Bewertung vom 05.09.2019
Kompetenter Arzt und sehr nettes Team

Ich habe mich von Anfang an gut aufgehoben gefühlt. Die Patientenbetreuung ist super. Das gesamte Team ist sehr nett. Dr. Günther ist ein sehr kompetenter Arzt. Der gesamte Behandlungsablauf (Beratung, Aufklärung, Patientenbetreuung, OP, Nachsorge usw.) überdurchschnittlich gut. Danke für alles!

Note

1,0

Jameda Bewertung vom 27.08.2019
Sehr kompetenter Arzt und nettes Team

Ich habe mich vom Beratungsgespräch bis zum OP-Termin rundum wohl gefühlt. Ein sehr kompetenter lieber Arzt. Die OP verlief unter örtlicher Betäubung. Am Abend der OP rief Herr Dr. Günther nochmals an und erkundigte sich nach meinem Befinden. Mit Schmerztabletten waren die Tage nach der OP gut auszuhalten. Mit dem Ergebnis bin ich vollkommen zufrieden.

Beratungsanfrage
loading....

Welch Methoden der Oberlidstraffung setzen wir ein?

Oberlidstraffung mit OP

Starke Schlupflider, welche durch Fettpolster bedingt sind und stark erschlaffte Haut können mit einer operativen Lidstraffung beseitigt werden. Hierbei wird der Schnitt in der Lidfalte gesetzt.

Oberlidstraffung ohne OP

Ein leichtes Schlupflid kann in einigen Fällen mit Botox-Injektionen korrigiert werden. Ist die Haut bereits erschlafft, kann in den meisten Fällen auch durch die Oberlidstraffung mit dem Laser ein schönes Ergebnis erreicht werden.

Oberlidstraffung mit OP

Warum biete ich die Oberlidstraffung als OP Methode an?

Die operative Oberlidstraffung kommt bei stark hängender Haut und ausgeprägten Schlupflidern zum Einsatz. Schlupflider können so stark ausgeprägt sein, dass sie sogar das Sichtfeld einschränken. Der Eingriff wird ambulant und in Lokalanästhesie, auf Wunsch auch in Kombination mit dem Dämmerschlaf, durchgeführt werden. Sie sind, ähnlich wie bei der Lidstraffung ohne OP, nach etwa 10 – 14 Tagen wieder voll gesellschaftsfähig.

Die operative Lidstraffung führt Dr. Stephan Günther, Facharzt für die Plastische Chirurgie in unserer Praxisklinik in Düsseldorf durch, welcher folgende Vorteile für Sie bringt:

  • Hohe Spezialisierung auf die Oberlidstraffung und hunderte durchgeführte Eingriffe sowie zufriedene Patienten
  • Beratung, Eingriff und Nachsorge in unserer Praxisklinik AESTHETIX an der Düsseldorfer Kö
  • Ehrliche Beratung und das Finden der idealen Behandlungsmethode, da wir alle bewährten Methoden anbieten

Oberlidstraffung ohne OP

Warum habe ich mich auf die Oberlidstraffung ohne OP spezialisiert?

Ich habe mich bei der Oberlidstraffung ohne OP auf die Laser-Variante spezialisiert, da diese meiner Ansicht nach effektiver ist und weniger Nebenwirkungen hat als die Behandlung mit dem sogenannten „Plasma Pen“. Die Laser-Behandlung führe ich durch, weil der Laser die Haut auf der ganzen Fläche strafft, nicht nur an einzelnen Punkten und weil der Laser keine roten bzw. braunen Punkte oder Striche auf der Haut hinterlässt.

Bei der Variante mit dem Fraxel-Laser ist nur eine Sitzung erforderlich und nicht wie beim Plasma Pen meist drei. Der Fraxel-Laser brennt nicht nur die Oberfläche an, sondern auch das Kollagen wird in der Tiefe der Haut strafft. Diese Behandlung darf nur von Ärzten durchgeführt werden, welche eine entsprechende Qualifikation vorweisen können.

Oberlidstraffung ohne OP: Vorher-Nachher Bilder

In unserer Praxis haben sich bereits viele Patienten erfolgreich die Lider mit dem Laser straffen lassen. Diese Erfahrungsberichte stammen von unabhängigen, medizinischen Bewertungsportalen wie jameda.de und docinsider.de. Sehen Sie hier einige Vorher-Nachher Bilder zur Lidstraffung mit dem Laser und überzeugen Sie sich selbst von den Ergebnissen:

Vorherbild einer Lidstraffung ohne OP bei Dr. Günther in Düsseldorf

Vorher

Nachhbild einer Lidstraffung ohne OP bei Dr. Günther in Düsseldorf

Nachher

Oberlidstraffung Düsseldorf - Kosten und Haltbarkeit

Was kostet eine Oberlidstraffung ohne OP? Die Kosten für eine Oberlidstraffung mit dem Laser liegen bei ca. 1.500 Euro. Wird sie mit einer Unterlidstraffung mit dem Laser kombiniert, liegen die Kosten bei etwa 2.500 Euro. Die Lidstraffung mit dem Laser zeigt eine Haltbarkeit von mehreren Jahren. Es ist wichtig, auf einen guten Sonnenschutz zu achten, um das Ergebnis maximal lange zu erhalten.

Was kostet eine Oberlidstraffung mit OP? Die Kosten einer operativen Oberlidstraffung variieren je nach Umfang und gehen ab 2.500 Euro los, inklusive der Nachbehandlungs- und Kontrolltermine. Die Haltbarkeit einer operativen Lidstraffung liegt bei 10 Jahren und länger. Die meisten Patienten lassen nur eine, maximal zwei operative Oberlidstraffungen in ihrem Leben durchführen.

Beratungsanfrage
loading....

Wann führt man eine Oberlidstraffung durch?

Oberlidstraffung bei Schlupflidern

Bei Schlupflidern, die durch tief liegende Augenbrauen bedingt oder noch nicht allzu stark ausgeprägt sind, bietet sich die Botox-Behandlung an, welche eine Haltbarkeit von 4 – 6 Monaten zeigt. Bei erschlaffter Haut und einem gealterten Blick führe ich die Oberlidstraffung mit dem Laser durch und erreiche ohne Narben einen wachen und verjüngten Blick.

Oberlidstraffung bei Asymmetrien

Liegen Asymmetrien vor, das heißt die Haut der Oberlider hängt auf beiden Seiten verschieden stark und sorgt vielleicht sogar für eine verschieden wirkende Augenform, sollte eine operative Oberlidstraffung durchgeführt werden. Durch einen Schnitt in der Oberlidfalte können Haut sowie Fettpolster sehr präzise entnommen und Asymmetrien ausgeglichen werden.

Oberlidstraffung bei hängenden Lidern

Manchmal sind es nur wenige Millimeter, die den Eindruck von Schlupflidern und einem müden Blick vermitteln. Hängen Ihre Lider nur leicht, kann die Behandlung mit Botox sowie die Behandlung mit dem Laser zum gewünschten Ergebnis führen. Die Laserbehandlung bringt zwar eine Ausfallzeit mit sich, jedoch ist diese langanhaltender und im Schnitt auch günstiger, da die Behandlung mit Botox alle 4 – 6 Monate wiederholt werden muss.

Das könnte Sie auch interessieren
Glückliche Patientin nach einer Lidstraffung
decorativ masking element
Lidstraffung
iStock-667716232_SanneBerg.jpg
decorativ masking element
Faltenbehandlung
Zufriedene Patientin nach einer Laserbehandlung im Gesicht
decorativ masking element
Laserbehandlung Gesicht

Welche Narkose setzen wir bei einer Oberlidstraffung ein?

Narkose Laserbehandlung

Die Oberlidstraffung mit dem Laser wird in Lokalanästhesie durchgeführt und ist für Sie nicht schmerzhaft. Auf Wunsch können Sie diese jedoch auch mit einem Dämmerschlaf kombinieren.

Narkose Operation

Die operative Oberlidstraffung kann ebenfalls in Lokalanästhesie durchgeführt werden und ist nicht schmerzhaft. Auch hier haben Sie die Möglichkeit, einen leichten Dämmerschlaf zu kombinieren und bekommen dann von der OP nichts mit.

Narkose Botoxbehandlung

Bei der Behandlung mit Botox handelt es sich lediglich um Injektionen mit sehr feinen und kurzen Nadeln, daher ist hier keine Narkose erforderlich. Es kann eine betäubende Salbe auf die zu behandelnden Areale aufgetragen werden.

Der Ablauf einer Oberlidstraffung

Da ich drei unterschiedliche Methoden einer Oberlidstraffung in meiner Praxis in Düsseldorf anbiete, möchte ich gerne Ihnen gern die verschiedenen Abläufe aufzeigen. Somit erhalten Sie einen guten Einblick und können sich auf Ihre Behandlung einstellen.

Verabschieden Sie sich durch die Oberlidstraffung von einem müden und traurig wirkenden Blick.

Oberlidstraffung mit OP

Vor der OP

Vor einer operativen Lidstraffung werden blutverdünnende Medikamente abgesetzt oder ersetzt. Es ist ggfs. zudem empfehlenswert, den Nikotinkonsum einzustellen oder zumindest stark einzuschränken, um das Risiko einer Wundheilungsstörung zu minimieren.

Während der OP

Zuerst wird der Augenlidbereich desinfiziert und lokal betäubt. Eine Behandlung im Dämmerschlaf ist auf Wunsch möglich. Die Operation dauert 30 – 90 Minuten, je nach Umfang des Eingriffs.

Nach der OP

Nach dem Eingriff dürfen Sie sich abholen lassen. Die Gesellschaftsfähigkeit kann für 10 - 14 Tage eingeschränkt sein. Die Fäden werden nach etwa einer Woche gezogen. Die Narben sollten gepflegt und für mindestens 3 Monate vor der Sonne geschützt werden.

Oberlidstraffung ohne OP

Vor der Behandlung

Vor der Oberlidstraffung mit dem Laser empfehlen wir eine augenärztliche Voruntersuchung, um Augenerkrankungen auszuschließen. Vor der Behandlung sollten keine blutverdünnenden Medikamente eingenommen werden.

Während der Behandlung

Zuerst wird der Augenlidbereich desinfiziert und lokal betäubt. Sobald Sie nichts mehr spüren wird der Laser auf die Haut aufgesetzt. Die Behandlung selbst dauert wenige Minuten und es ist auch nur eine Sitzung notwendig, um ein schönes Ergebnis zu erreichen.

Nach der Behandlung

Nach der Oberlidstraffung könnte Ihre Sicht etwas eingeschränkt sein, also sollten Sie nicht selber nach Hause fahren. Ihre Haut ist für etwa 10 Tage deutlich gerötet und eventuell geschwollen. Die Haut muss für mindestens 3 Monate vor der Sonne geschützt werden.

Oberlidstraffung mit Botox

Vor der Behandlung

Vor der Behandlung mit Botox sollte grundsätzlich ein Beratungsgespräch stattfinden, damit Ihre Wünsche perfekt umgesetzt werden können. Sollten Sie zur Bildung von blauen Flecken neigen, verzichten Sie in den Tagen vor der Behandlung am besten auf Alkohol und blutverdünnende Medikamente.

Während der Behandlung

Die Behandlung selbst dauert nur wenige Minuten. Es werden Injektionen mit feinen Nadeln gesetzt, welche meist nur kleine Rötungen hinterlassen, die mit Make-up abgedeckt werden dürfen.

Nach der Behandlung

Sie können nach der Behandlung sofort wieder Ihrem Alltag nachgehen. Verzichten Sie am Behandlungstag jedoch auf anstrengende Sportarten sowie Sauna, Solarium und ausgedehnte Sonnenbäder.

Wie ist der Heilungsverlauf einer Oberlidstraffung ohne OP?

Direkt nach der Behandlung Direkt nach der Behandlung nässt und blutet die Haut ein wenig, ähnlich einer Schürfwunde. Sie ist nach ca. 3 Tagen wieder trocken und es bilden sich leichte Krusten. Die entstandenen Schwellungen klingen nach ca. 3 Tagen ab. Die Krusten benötigen ca. 1 Woche, bis sie abfallen (sobald diese verschwunden sind, können Sie auch wieder Make-up verwenden).

In den ersten 2 Wochen Die betroffenen Hautpartien weisen in den ersten 2 Wochen eine intensive Rötung auf, die danach langsam abklingt. Nach ca. 2 Wochen sind Sie wieder voll gesellschaftsfähig (bei Bedarf überschminkt). Eine ganz leichte Rötung der Haut kann aber noch durchaus bis zu sechs Monate bestehen!

Der typische Heilungsverlauf nach einer Oberlidstraffung mit dem Fraxel-Laser

Vorher/Nachher Bild einer Lidstraffung mit dem Laser in Düsseldorf bei Dr. Günther

Lidstraffung ohne OP

1. Kühlen Sie Ihre Augenpartie Es fördert die Wundheilung und mindert Schwellungen, wenn Sie Ihre Augenpartie in den ersten Tagen regelmäßig mit Kühlpads aus dem Kühlschrank (nicht dem Gefrierfach!) kühlen.

2. Verwenden Sie die Pflege aus unserer Feelgood-Bag Wir legen Ihnen eine Feelgood-Bag mit passender Pflege bereit. Nutzen Sie bitte keine aggressiven Reinigungs- oder Pflegeprodukte.

3. Schützen Sie Ihre Haut vor der Sonne Schützen Sie Ihre Haut nach der Behandlung für mindestens 3 Monate mit Sunblocker (LSF 50+) vor der Sonne, da es sonst zu Pigmentstörungen kommen kann.

Lidstraffung mit OP

1.Kühlen Sie Ihre Augenpartie und liegen Sie leicht erhöht Kühlen Sie Ihre Augen in den ersten Tagen regelmäßig. Liegen Sie mit dem Oberkörper leicht erhöht, damit die Lymphflüssigkeit optimal abfließen kann.

2. Vermeiden Sie körperliche Anstrengungen Gönnen Sie sich ein paar Tage Ruhe und vermeiden Sie jegliche Anstrengungen. Mit Sport und stark anstrengenden Tätigkeiten sollten Sie ca. 2 - 4 Wochen pausieren.

3. Schützen Sie Ihre Narben Die frischen Narben bzw. die Pflasterstrips darauf sollten nicht nass werden und die Haut auch danach für mehrere Wochen nicht zu stark aufgeweicht werden. Schützen Sie die Narben 3 Monate lang vor der Sonne.

Lidstraffung mit Botox

1.Vermeiden Sie körperliche Anstrengungen am Behandlungstag Eine starke Durchblutung im Gesicht, wie sie durch Sport oder starke Anstrengung entsteht, sollte in den ersten Stunden vermieden werden.

2. Vermeiden Sie für 24 Stunden Sauna und Gesichtsbehandlungen Auch Saunagänge oder Gesichtsmassagen führen zu einer verstärkten Durchblutung im Gesicht und sollten für 24 Stunden vermieden werden.

3. Haben Sie Geduld Das Ergebnis einer Botox-Behandlung zeigt sich erst nach etwa 2 – 3 Tagen und kann sich bis zum 14. Tag verändern.

Welche Risiken und Nebenwirkungen können nach einer Oberlidstraffung auftreten?

Lidstraffung ohne OP

Nebenwirkungen der Lidstraffung ohne OP sind eine gerötete Haut, Schwellungen, Krustenbildung und gelegentlich kleine Blutergüsse. Wird die Haut in den Monaten nach der Laserbehandlung nicht gut vor der Sonne geschützt, kann es zu Pigmentstörungen in den behandelten Arealen kommen.

Lidstraffung mit OP

Die Nebenwirkungen sind Schwellungen und gelegentlich Blutergüsse sowie Spannungsgefühle der Haut. Selten kommt es zu Nachblutungen, Wundheilungsstörungen und Infektionen, die behandelt werden müssen. Sehr selten kommt es zu einem vorübergehend gestörten Lidschluss oder Asymmetrien.

Lidstraffung mit Botox

Die Nebenwirkungen einer Botox-Behandlung beschränken sich auf leichte Rötungen, gelegentlich kleine Blutergüsse und minimale Schwellungen. Das Medikament selbst zeigt keinerlei gesundheitsgefährdende Nebenwirkungen und wird in der Medizin seit vielen Jahren in weitaus höherer Dosierung genutzt.

Patienten Fragen an Dr. Stephan Günther

Fragen meiner Patienten zum Thema der Oberlidstraffung

+

Ist eine Oberlidstraffung mit und ohne OP schmerzhaft?

Die Oberlidstraffung mit dem Laser ist nicht schmerzhaft, da sie unter Lokalanästhesie durchgeführt wird. Lediglich der kleine Pieks der Anästhesie ist zu spüren. Danach kann die Haut etwas brennen und spannen, das ist aber auszuhalten. Auch die operative Lidstraffung ist nicht schmerzhaft, weder während noch nach der OP. Bei der Behandlung mit Botox handelt es sich lediglich um kleine Piekser, die von unseren Patienten selten als schmerzhaft wahrgenommen werden.

+

Was muss ich vor einer Oberlidstraffung mit dem Laser beachten?

Ich empfehle in jedem Fall eine augenärztliche Voruntersuchung, um Augenerkrankungen auszuschließen. Zudem sollten Sie vor der Behandlung keine blutverdünnenden Medikamente einnehmen.

+

Gibt es noch weitere effektive Behandlungsmethoden zur Oberlidstraffung?

Neben der Laser-Lidstraffung kann auch die Behandlung mit Botox in Betracht gezogen werden, wenn die Schlupflider nur leicht ausgeprägt sind und keine störenden Knitterfältchen vorhanden sind. Durch den Eyebrow-Lift heben sich die Augenbrauen um wenige Millimeter, was die Augen optisch öffnet und leichte Schlupflider verschwinden lässt. Die Wirkung einer Botox-Behandlung hält etwa 4 – 6 Monate an.

+
Warum ist der Plasma-Pen keine effektive Behandlungsmethode zur Oberlidstraffung?

Mich überzeugt der Plasma-Pen nicht, da hier nur die Oberfläche der Haut „angebrannt“ wird, die Haut jedoch nicht in der Tiefe gestrafft und zur Kollagenproduktion angeregt wird. Außerdem sind für ein einigermaßen erkennbares Ergebnis mehrere Sitzungen nötig, während der Fraxel-Laser sanft und sicher innerhalb einer Sitzung zu einem deutlich sichtbaren Ergebnis führt.