Menu
Glückliche Patientin nach einer Faltenbehandlung mit Botox

Botox® Düsseldorf - Die einfache Lösung für ein jugendliches Aussehen

Botox® ist eines der bekanntesten Medikamente zur Faltenbehandlung und zur Vorbeugung von Falten. Durch die effektive Wirkung, die einfache Anwendung und die gute Verträglichkeit wurde Botox® zu einem beliebten Anti-Aging Treatment bei Frauen und Männern. Durch die Behandlung mit Botox® können nicht nur tiefe Mimikfalten geglättet werden, auch der Gesichtsausdruck kann positiv beeinflusst werden. In meiner Praxis setze ich modernste Methoden wie „Meso Botox®“ oder „Botox® Gesicht“ ein, welche die Behandlung risikoarm und das Ergebnis sehr natürlich gestalten. Einen „Maskeneffekt“ oder starre Gesichtszüge müssen Sie nicht befürchten, wenn Sie sich in die Hände eines Spezialisten begeben.

Ihre Vorteile
Dr. med. Stephan Günther - aesthetix in Düsseldorf

Dr. Günther ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Er verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Botoxbehandlung. Er ist mit allen modernen Behandlungsmethoden vertraut und begeistert seine Patienten mit sehr schönen Ergebnissen.

Dr. Günther mit einer Patientin währen einer Faltenbehandlung mit Botox

Dr. Günther hat schon tausende Botoxbehandlungen durchgeführt und verfügt über viele gute Bewertungen von zufriedenen Patienten auf Jameda.

Behandlungsraum der Praxis für Plastische Chirurgie in Düsseldorf

Die Botoxbehandlung wird in der eigenen Praxis mit eigenem Behandlungsraum durchgeführt.

Dr. Günther während einer Faltenunterspritzung bei einer Patientin

Kurzinfo Botoxbehandlung

OP Dauer:

10 Minuten

Anästhesie:

nicht notwendig

Klinikaufenthalt:

ambulant

Nachbehandlung:

1 Sitzung alle 4 Monate

Ausfallzeit:

keine

Kosten:

Beratung 50€, Behandlung ab 330€ (oder Abo ab 28€ monatlich)

Schwellung:

keine

Besonderheiten:

wirkt nach 10 Tagen

Botox® Vorher Nachher Bilder - Überzeugen Sie sich von der Wirkung

Ich verwende Vorher Nachher Bilder gerne, um meinen Patienten die Wirkweise und die Erfolge, die mit einer Botoxbehandlung erzielt werden können, verdeutlichen zu können.

Durch meine langjährige Tätigkeit als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie konnte ich bereits viele Patienten mit Botox® behandeln und Vorher Nachher Bilder aufnehmen. Diese sind laut dem Behandlungsstandard der Plastischen Chirurgie Pflicht.

Damit Sie sich selbst davon überzeugen können, welche Erfolge das Botox® spritzen gegen Ihre Mimikfalten mit sich bringt, sehen Sie hier einige unserer Vorher Nachher Bilder, selbstverständlich mit vorheriger Einverständnis der Patienten. Mit einer Botoxbehandlung kann man Mimikfältchen im Gesicht gänzlich entfernen.

Vorher Bild einer Faltenbehandlung mit Botox bei Dr. Günther

Vorher

Nachher Bild einer Faltenbehandlung mit Botox bei Dr. Günther

Nachher

zornesfalte-behandeln-Botox-vorher-nachher-vergleich_1.jpg

Vorher

zornesfalte-behandeln-Botox-vorher-nachher-vergleich_2.jpg

Nachher

Das sagen unsere Patienten zu Dr. med. Stephan Günther

Note

1,2

Jameda Bewertung vom 24.08.2020
Der Name ist Programm ... absolutely aesthetic ... und absolut empfehlenswert!

Meine dritte Behandlung (Laserbehandlung, Faltenunterspritzung) innerhalb von zwei Jahren, Zeit also für eine Bewertung. Der Erstkontakt zu den sehr netten und freundlichen Praxisfeen mit Herz macht die erste „Hürde“ schon mal sehr einfach. Auf einen Termin mit dem stets gut aufgelegten und sympathischen Doc musste ich nie lange warten.

» weiterlesen

Ganz besonders schätze ich seine kompetente und ehrliche Beratung. Auch die letzte Behandlung (Faltenunterspritzung mit Hyaluron und Botox) verlief nahezu schmerzfrei. Klasse, dass Dr. Günther hierbei sehr viel Wert auf ein ästhetisches Ergebnis legt! Das Fazit ist ein natürliches Gesicht, ohne „gebastelt“ zu wirken. Und wenn es dann doch mal für Patientin und Arzt noch nicht perfekt aussieht, ist Herr Dr. Günther sehr kulant … es wurde kostenlos nachgebessert. Und das ist mir tausendmal lieber, als direkt zu viel gespritzt. Also alles top, ich kann die gesamte Praxis zu 100 % empfehlen. Noch ein Hinweis: Die geschmackvolle Praxis befindet sich im Zentrum von Düsseldorf (Kö). Unbedingt einmal die Webseite der Praxis von Dr. Günther genauer anschauen. Die Wegbeschreibung wird mit einem Video verdeutlicht … sehr unterhaltsam ???? (unter Kontakt, Ihr Weg zu uns).

Note

1,0

Jameda Bewertung vom 26.05.2020
Top Arzt mit sehr hohem ästhetischen Empfinden

Seit einigen Jahren bin ich Patientin bei Herrn Dr. Günther. Ich habe Unterspritzungen durchführen lassen mit Hyaluron und Botox. Herr Dr. Günther hat ein besonders ausgeprägtes ästhetisches Empfinden. Ich bin sehr zufrieden und spreche eine klare Empfehlung aus.

» weiterlesen

Es herrscht immer eine angenehme und freundliche Atmosphäre, Arzt und Praxis-Team sind sehr nett, zuvorkommend und professionell. Hier fühle ich mich immer wohl und kann sicher sein das Ergebnis wird top. Ein frischeres und wacheres Gesicht völlig natürlich und ohne „gemacht“ zu wirken. Daumen hoch!

Beratungsanfrage
loading....

Botox® Düsseldorf Preise - Welche Kosten erwarten Sie?

Die Preise für die Botoxbehandlung in meiner Praxis in Düsseldorf kann ich Ihnen leider nicht pauschal nennen. Diese hängen von Ihrer Ausgangslage, d.h. wie weit die Falten bereits fortgeschritten sind, sowie dem Umfang der Behandlung und der Größe des Behandlungsbereiches ab. Auch die Aktivität Ihrer Gesichtsmuskulatur spielt eine Rolle. Meist ist die Muskulatur bei Männern stärker als bei Frauen, weshalb diese eine höhere Dosis benötigen. Außerdem ist Botox® in der Herstellung recht aufwendig und daher auch relativ teuer.

Eine Behandlung mit Botox® in Düsseldorf beginnt bei uns bei 330 Euro. Im Beratungsgespräch erhalten Sie Ihren individuellen Kostenplan, der alle Kosten umfasst. Es gibt keine versteckten Kosten.

Eine Botoxbehandlung muss regelmäßig wiederholt werden, um die Wirkung zu erhalten, weshalb bei uns auch ein Abo ab 28 Euro monatlich möglich ist. Lassen Sie sich hierzu gerne von uns beraten.

Ich unterscheide drei Ursachen von Falten, die mit unterschiedlichen Methoden behandelt werden

Glückliche Patientin nach einer Faltenunterspritzung
decorativ masking element
Faltenunterspritzung
Happy Patientin nach einem Vampirlift
decorativ masking element
Vampir Lifting
Zufriedene Patientin nach einer Laserbehandlung im Gesicht
decorativ masking element
Laserbehandlung
Zufriedene Patientin mit straffer Haut nach einem Liquid Lifting
decorativ masking element
Liquid Facelift

Botox® Düsseldorf - Die Überaktivität der mimischen Muskulatur

Botox® Gesicht

Botox® ist zur Behandlung von allen Falten geeignet, welche durch die Überaktivität der mimischen Muskulatur verursacht werden. Seitliche Augenfalten, auch Krähenfüße genannt, werden beispielsweise durch das Zukneifen der Augen verursacht. Eine starke Zornesfalte kann durch konzentrierte Bildschirmarbeit oder nachlassende Sehstärke entstehen, da die Muskulatur der Stirn stark beansprucht wird.

Botox® Stirn

Auch Stirnfalten, Nasenfältchen, Oberlippenfalten, Halsfalten und Falten im Wangen- sowie Kinnbereich können erfolgreich mit Botox® behandelt werden. Zudem wird Botox® bei Hyperhidrose (übermäßigem Schwitzen), Migräne und Depressionen eingesetzt. Botox® vermindert eine zu starke Spannung in der Muskulatur und wird in der Medizin seit vielen Jahren gebietsübergreifend angewandt, ohne dass bei korrekter Anwendung jemals gesundheitsschädliche Nebenwirkungen festgestellt wurden.

Für welche Falten ist eine Botoxbehandlung geeignet?

Botox® ist zur Behandlung von allen Falten geeignet, welche durch die Überaktivität der mimischen Muskulatur verursacht werden.

Und diese sind folgende:

  • Stirnfalten
  • Zornesfalte
  • Krähenfüße
  • Brauenhebung
  • Nasenfältchen
  • Oberlippenfältchen
  • Mundwinkelfalten
  • Erdbeerkinn / Kinnfalten
  • Halsfalten
Dr. med. Stephan Günther - aesthetix in Düsseldorf

Düsseldorf Botox® - Ab wann sollten Sie mit einer Botoxbehandlung beginnen?

Kann eine Faltenbehandlung mit Botox® unerwünschten Mimikfalten vorbeugen?

Regelmäßige Behandlungen mit Botox® sind nach einem gesunden Lebensstil die beste Vorbeugung gegen Falten

Mimikfalten entstehen durch eine übermäßige Aktivität der Gesichtsmuskulatur. Die Haut wird beispielsweise an der Stirn durch das starke Hochziehen der Augenbrauen unzählige Male geknickt. Mit nachlassender Elastizität der Haut entstehen feine Bruchlinien, die später zu tiefen Falten werden.

Botox® mildert die Spannung der Muskulatur und sorgt so dafür, dass die Haut sich nicht mehr so stark in Falten legt

Es entstehen weniger Bruchlinien und der Bildung tiefer Falten wird effektiv und zugleich sanft vorgebeugt. Bei der Faltenvorbeugung wird eine sehr geringe Dosis Botox® eingesetzt, sodass lediglich eine Überaktivität der Muskulatur vermindert wird.

Dr. Günther und seine Patientin während einer Faltenunterspritzung

Ist eine Botoxbehandlung für Frauen und Männer geeignet?

Frauen und Männer nutzen Botox® unterschiedlich

Während Frauen sich häufig bereits vorbeugend Botox® spritzen lassen, um die Bildung von tiefen Falten aufzuhalten, lassen sich Männer eher bei bereits ausgeprägten Falten behandeln, welche den Gesichtsausdruck ungünstig beeinflussen, wie beispielsweise starke Zornesfalten. Frauen möchten jugendlich aussehen, Männer freundlich und entspannt.

Frauen sowie Männer können mit Botox® behandelt werden

Allerdings gibt es in der Behandlung Unterschiede. Die mimische Muskulatur beim Mann ist stärker und braucht eine höhere Dosis. Ein erfahrener Spezialist erkennt sofort, wie stark ein Gesichtsmuskel ist und mit welcher Dosis er dem Wunsch des Patienten entsprechend behandelt werden kann.

Patientin bei einer Faltenbehandlung mit Botox bei Dr. Günther in Düsseldorf

Was ist Botox® und wie wirkt es?

Der Wirkstoff Botulinumtoxin

Botox®, bzw. dessen Wirkstoff Botulinumtoxin, ist ein Nervengift, welches seit vielen Jahren in der Medizin eingesetzt wird. Die Muskulatur kann mit dem Medikament entspannt oder sogar komplett lahmgelegt werden. Diese Wirkung wird bei Spasmen, Schielen oder Muskelzittern sehr geschätzt und ermöglicht zahlreichen Patienten ein normales Leben. Seit 1992 wird Botulinumtoxin auch in der ästhetischen Medizin zur Faltenbehandlung eingesetzt. Bei der Faltenbehandlung reichen sehr geringe Mengen, um einen verjüngenden Effekt zu erzielen. Hierbei wird die Muskulatur der Mimik entspannt, damit es nicht zu einer Vertiefung der Mimikfalten führt.

Die Wirkung von Botulinumtoxin

Botulinumtoxin ist ein Eiweiß, welches an den Nervenenden ansetzt und die Reizübertragung zur Muskulatur mindert bis vollständig blockiert. Die behandelte Muskulatur spannt sich, je nach Dosis, weniger stark oder gar nicht mehr an. Hier kann sehr präzise bestimmt werden, wie stark die Muskulatur noch reagieren soll. Der Körper baut Botulinumtoxin auf natürliche Weise ab und so beginnt die behandelte Muskulatur sich nach 3-4 Monaten wieder stärker zu bewegen und hat nach etwa 6 Monaten wieder ihren Normalzustand erreicht. Die Muskulatur nimmt davon keinen Schaden. Im Gegenteil, in manchen Fällen, wie beispielsweise dem Zähneknirschen, kann ein übertrainierter Kaumuskel wieder in den Normalzustand versetzt werden, indem sein „Training“ pausiert wird.

Erfahrungsberichte zur Botoxbehandlung

Schon viele Patienten haben sich in meiner Praxis Mimikfalten und Lachfalten mit einer Botoxbehandlung entfernen lassen. Die folgenden Erfahrungsberichte sollen Ihnen dabei helfen, sich selbst ein Bild von den Sitzungen, der Patientenzufriedenheit und der Qualität meiner Behandlungen mit Botox® in Düsseldorf zu machen.

Note

1,0

Jameda Bewertung vom 03.12.2019
Weiter so!

Herr Dr. Günther und sein Team sind wirklich ganz große Klasse! Super nett, sympathisch und sehr kompetent auf seinem Fachgebiet. Ich wurde super beraten, behandelt und nachversorgt.

» weiterlesen

Das Team ist wirklich sehr freundlich, hilfsbereit und verständnisvoll, auch bei kleinen Belangen. Ich würde mich immer wieder für diese Praxis entscheiden!

Note

1,0

Jameda Bewertung vom 05.04.2019
Sehr kompetenter und sehr netter Arzt

Ich kann Dr. Günther und sein Team nur empfehlen. Vom Vorgespräch bis zur Behandlung TOP! Danke für das tolle Ergebnisse

Fragen und Antworten zum Thema Faltenbehandlung mit Botox®

+
Welches Ergebnis kann ich von einer Botoxbehandlung erwarten?

Das Ergebnis einer Botoxbehandlung können Sie selbst mitbestimmen! Ob zur Vorbeugung von Falten, zur leichten Glättung der Haut, zur Veränderung des Gesichtsausdrucks oder der Behandlung tiefer Falten – Botox® bietet vielfältige Möglichkeiten. Lassen Sie sich jetzt beraten und erfahren Sie Ihre ideale Methode zur Verjüngung und Vorbeugung von Falten.

+
Ist das Aussehen nach einer Behandlung mit Botox® noch natürlich?

Wird die Behandlung von einem Spezialisten durchgeführt, ist das Ergebnis sehr natürlich. Menschen in Ihrem Umfeld werden zwar feststellen, dass Sie frischer aussehen, aber nicht erkennen, dass eine Botoxbehandlung dahintersteckt. Natürlich gibt es einige abschreckende prominente Beispiele für starre Gesichtszüge, dies ist jedoch von den Promis meist gewollt und auf keinen Fall das bei uns zu erwartende Ergebnis.

+
Was kostet eine Botoxbehandlung?

Die Kosten für eine Botoxbehandlung in Düsseldorf beginnen bei 330 Euro, je nach Menge des benötigten Wirkstoffes. Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin und lassen Sie sich einen individuellen Kosten- und Behandlungsplan erstellen.

+
Kann man gegen Botox® immun werden?

Botox® wirkt bei jedem. Die angeblich „fehlende Wirksamkeit“ ist meist auf eine schlechte Injektionstechnik oder eine starke Verdünnung des Medikaments zurückzuführen. Bisher sind weltweit nur 5(!) Fälle von einer Immunisierung gegenüber Botox® nachgewiesen worden.

+
Was sind „Meso Botox®“ und „Botox® Facial“?

Diese Begriffe beschreiben Injektionstechniken, bei denen Botox® nicht mehr in einzelne, festgelegte Punkte injiziert, sondern mehr in die Fläche verteilt wird. So kann die Behandlung noch individueller angepasst werden und man erreicht gleichmäßigeres und natürlicher wirkendes Ergebnis.

+
Ist Botox® ein Gift?

Botox® ist, so wie fast jedes Medikament, ein Gift. Die Dosis entscheidet darüber, ob hilfreich oder giftig. In der ästhetischen Medizin werden zur Faltenbehandlung 20-50 Einheiten pro Behandlung verwendet. In der Neurologie bei Spastiken werden 200-400 Einheiten verwendet. Um einen Menschen ernsthaft zu gefährden, müsste man ihm etwa 5.000 Einheiten spritzen.