Menu

Laserbehandlung Düsseldorf - Ihre Haut liegt mir am Herzen

Mit einer Laserbehandlung im Gesicht erhalten Sie einen glatteren und ebeneren Teint zurück. Dabei setze ich auf modernste Lasertechniken, die sehr schöne Ergebnisse erzielen.

Mit dem Fraxel-Laser können nicht nur Aknenarben und Pigmentflecken schonend minimiert werden, auch Falten lassen sich hervorragend behandeln. Je nachdem, ob der DUAL- oder der CO2-Laser verwendet wird, können mit einer oder mehreren Behandlungen beeindruckende Ergebnisse erzielt werden. Diese halten in der Regel mehrere Jahre. Dabei werden nicht nur Falten geglättet, sondern das gesamte Hautbild wird verbessert und die Haut durch die Neuproduktion von Kollagen gestrafft.

Dank der fortschrittlichen Technik der Fraxel-Laser ist diese Methode in der Faltenbehandlung besonders schonend und bei professioneller Anwendung sehr sicher. Auf dieser Seite erfahren Sie alles rund um die Kosten, Risiken, Ergebnisse und Möglichkeiten der fraktionierten Lasertechnik – inklusive anschaulicher Vorher-Nachher Bilder.

Ihre Vorteile

Dr. Günther ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und ist auf die Laserbehandlung zur Hautverjüngung und Verschönerung spezialisiert. Er ist mit allen Methoden der Laserbehandlung vertraut und begeistert seine Patienten mit sehr schönen Ergebnissen.

Dr. Günther hat schon viele tausende Laserbehandlungen mit den modernsten Lasertechniken durchgeführt und verfügt über viele gute Bewertungen von zufriedenen Patienten auf Jameda.

Die Laserbehandlungen werden in der eigenen Praxis mit eigenem Behandlungsraum durchgeführt.

Laser2.jpg

Lassen Sie sich überzeugen - Unsere Vorher Nachher Bilder von der Laserbehandlung im Gesicht

Damit Sie sich selbst davon überzeugen können, welche Erfolge eine Laserbehandlung im Gesicht mit sich bringt, sehen Sie hier einige unserer Vorher-Nachher Bilder. Mit unseren modernen Lasertechniken erhalten Sie einen schönen glatten und ebenen Teint.

Vorher

Nachher

Vorher

Nachher

DAS SAGEN UNSERE PATIENTEN ZU DR. med. Stephan GÜNTHER

Note

1,0

Jameda Bewertung vom 05.04.2019
Sehr kompetenter und sehr netter Arzt
graphic

Ich kann Dr. Günther und sein Team nur empfehlen. Vom Vorgespräch bis zur Behandlung TOP! Danke für das tolle Ergebnisse

Note

1,0

Jameda Bewertung vom 28.03.2019
Sehr freundliche und kompetente Praxis
graphic

Ich bedanke mich sehr für ihre offene und ehrliche Behandlung. Ich habe mich sehr wohl gefüllt und würde sie auf jeden Fall weiter empfehlen. Vielen Dank und weiter so.

Beratungsanfrage
loading....

Dr. Med. Stephan Günther über die Laserbehandlung

Seit über 10 Jahren arbeite ich mit den modernsten Lasertechniken, dem bewährten Fraxel-Lasersystem, und konnte bereits tausenden von Patienten erfolgreich zu mehr Wohlbefinden verhelfen. Das geht nur durch viel Routine und konsequente Spezialisierung.

Ob störende Falten, Aknenarben oder Pigmentflecken – mit dem Laser entferne ich sogar tiefe Narben oder starke Hautmakel.

AESTHETIX-050.jpg

ICH unterscheide Vier ARTEN VON Laserbehandlungen im Gesicht, DIE MIT UNTERSCHIEDLICHEN METHODEN BEHANDELT WERDEN

iStock-1141996529_Moyo Studio.jpg
decorativ masking element
Aknenarben
iStock-882495380_mihailomilovanovic.jpg
decorativ masking element
Pigmentflecken
iStock-469757980_andresr.jpg
decorativ masking element
Couperose
iStock-894206650_Rawpixel.jpg
decorativ masking element
Tattooentfernung

Die Quick Facts zur Laserbehandlung Gesicht

Info Fraxel DUAL-Laser
Behandlungsdauer 10 min pro Sitzung
Betäubung Betäubungscreme
Klinikaufenthalt ambulant
Schwellung leicht
Ausfallzeit 4 Tage (Rötung)
Narben keine
Sportpause 4 Tage
Besonderheiten hält 12 Monate bis mehrere Jahre
Sonnenschutz erforderlich
Sitzungen mehrere Sitzungen
Kosten 400 € - 750 €
Info Fraxel CO2-Laser
Behandlungsdauer 10 min
Betäubung Kurznarkose
Klinikaufenthalt ambulant
Schwellung stark
Ausfallzeit 2 Wochen
Narben keine
Sportpause 1 Woche
Besonderheiten hält 12 Monate bis mehrere Jahre
Sonnenschutz erforderlich
Sitzungen 1 Sitzung
Kosten 1.500 € - 3.000 €

Laserbehandlung nur mit ausgezeichneten Geräten: Gütesiegel CE- und FDA-Zeichen

Ich verwende nur Produkte, denen ich selbst zu hundert Prozent vertraue. Dabei verlasse ich mich nicht nur auf die behördlichen Zulassungen in Europa. Zwar gibt es das hier gängige CE-Zeichen, welches einen gewissen Standard beschreibt, doch reicht mir das für meine Patienten nicht aus. Die US-amerikanische Gesundheitsbehörde FDA hat strengere Richtlinien an medizinische Geräte und lässt diese nur zu, wenn deren Sicherheit und Wirksamkeit durch zuverlässige Studien bewiesen wurde. Ich verwende in meiner Praxis daher nur Geräte, die neben dem europäischen CE-Zeichen auch die amerikanische FDA-Zulassung besitzen.

Play ButtonPress play button

Bei der Laserbehandlung gegen Falten arbeite ich mit zwei verschiedenen Behandlungstechniken

Fraxel DUAL-Laser zur Behandlung von Fältchen, Pigmentflecken und zur Hautregeneration:

Die Behandlung mit dem Fraxel DUAL-Laser (auch Fraxel re:store genannt) ist die sanftere Methode, um Fältchen zu minimieren. Der Fraxel DUAL-Laser trägt seinen Namen, weil er zwei Laser in einem System vereint. Ein Thulium-Laser dient zur Behandlung von Pigmentflecken und ein Erbium-Laser trägt zur Hautregeneration und Kollagenneubildung bei. Durch den nicht-ablativen Laser entstehen weder Wunden noch Krusten. Sie müssen lediglich mit einer Rötung rechnen, ähnlich eines Sonnenbrands. Nach 3-4 Tagen klingt die Rötung ab und ist kaum noch zu sehen. Durch die laserinduzierte Kollagenbildung wird das Hautbild geglättet und Falten werden minimiert.

Zu Beginn der ambulanten Faltenbehandlung wird eine Betäubungscreme auf die zu behandelnde Haut aufgetragen. Diese lassen wir dann 1 Stunde einwirken. Anschließend beginne ich mit dem Lasern. Der Laser erwärmt das Gewebe und bewirkt so die Neubildung von Kollagen. Die Behandlung dauert etwa 10 Minuten. Direkt im Anschluss können Sie wieder nach Hause fahren. Die behandelten Hautareale können Sie ganz normal waschen, abduschen und wie gewohnt pflegen.

Für die Faltenbehandlung mit dem Fraxel DUAL-Laser sind mehrere Behandlungssitzungen erforderlich. Mit jeder Laserbehandlung verfeinert sich das Hautbild weiter und Falten werden langanhaltend minimiert. Eventuell ist es auch sinnvoll, die Laserbehandlung mit anderern Methoden zu kombinieren.

Play ButtonPress play button

Fraxel CO2-Laser zur Faltenbehandlung und Hautstraffung:

Der Fraxel CO2-Laser (auch Fraxel re:pair genannt) erzielt auch bei ausgeprägteren Falten sehr gute Ergebnisse. Die Anwendung des CO2-Lasers zur Faltenbehandlung ist weitaus invasiver, dafür ist die Behandlung meist nach nur einer Sitzung komplett abgeschlossen. Der CO2-Laser führt, ebenso wie der DUAL-Laser, zu einer Neubildung von Kollagen in der Tiefe der Haut. Darüber hinaus trägt das Gerät beim Lasern die oberste Hautschicht ab und kann so selbst tiefe Falten glätten. Weil er die Oberfläche abträgt, gehört er in die Gruppe der ablativen Laser. Der Eingriff mit dem CO2-Laser erfolgt in Kurznarkose. Die Behandlungsdauer sowie die Narkosezeit beträgt etwa 10 - 15 Minuten.

Nach etwa 30 Minuten "Ausschlafen" dürfen Sie sich von der Praxis abholen lassen. Die Haut wird in den ersten 3 Tagen nässen und dann, ähnlich wie bei einer Schürfwunde, Krusten bilden. Schmerzen werden Sie in der Regel kaum verspüren, lediglich ein leichtes Spannungsgefühl. Die Krusten lösen sich etwa am 6. Tag. Sie sollten sich für die Heilungsphase nach der Faltenbehandlung idealerweise 10-14 Tage frei nehmen. Das endgültige Ergebnis ist nach etwa 3-6 Monaten sichtbar, dann treffen wir uns zu einem Kontrolltermin. Der Vorher-Nachher Vergleich zeigt deutliche Ergebnisse: Nach der Behandlung wirkt der Teint frischer und strahlt förmlich – Falten sind deutlich minimiert.

Erfahrungsberichte zur Laserbehandlung im Gesicht

Note

1,0

Jameda Bewertung vom 19.11.2019
Alles Perfekt!
graphic

Ich hatte meine 2 Behandlung im Gesicht mit dem fraxel Laser. Es lief alles total gut! Mir wurde vorher schon viel erklärt. Am Tag der Behandlung wurde ich sehr gut Betreut. Das Personal kam des Öfteren und hat nach trinken, Befindlichkeit etc. gefragt.

Note

1,0

Jameda Bewertung vom 07.07.2019
KOMPETENTE PRAXIS
graphic

Ich war zur einer Laser-Behandlung bei Dr.Günther, in allem war alles Perfekt kann ich 100% weiterempfehlen.

Was kostet eine Laser-Gesichtsbehandlung?

Die Kosten für eine Laser Gesichtsbehandlung liegen zwischen 400 € und 3.000 €. Sie sind abhängig von der zu behandelnden Hautfläche und der Art des Lasers. Diese richtet sich danach, ob Sie Pigmentflecken, Fältchen, Falten, flache oder tiefe Narben beseitigen lassen möchten.

Ich berate Sie gerne ganz unverbindlich und kann Ihnen anschließend die konkreten Behandlungskosten nennen.

Methode Wangen ganzes Gesicht Anzahl Sitzungen
Fraxel DUAL-Laser 400 € 750 € 1 bis 5
Fraxel CO2-Laser 2.000 € 3.000 € 1
Pigmente.jpg

Die Behandlungszeiten für die Laserbehandlung

Da die beiden von mir verwendeten Laser unterschiedlich stark auf die Haut einwirken, sind unterschiedlich viele Sitzungen erforderlich. Für welchen der beiden Laser wir uns letztendlich entscheiden, hängt davon ab, welcher für Sie besser geeignet ist und manchmal auch davon, ob Sie lieber fünf leichtere Behandlungen mit kurzer Ausfallzeit über einige Monate hinweg machen wollen oder lieber eine starke Behandlung mit 2 Wochen Ausfallzeit.

Beim Fraxel DUAL-Laser erstreckt sich die gesamte Lasertherapie je nach Anzahl der notwendigen Sitzungen über 3 - 6 Monate.

Pigmentflecken benötigen meist nur eine Sitzung, tiefere Falten jedoch 4 - 5 Sitzungen. Eine Sitzung dauert etwa 10 Minuten. Der Zeitabstand zwischen den einzelnen Sitzungen beträgt jeweils mindestens vier Wochen.

Beim Fraxel CO2-Laser erstreckt sich die gesamte Faltenbehandlung über 2 Wochen (Lasern und Heilungszeit). In der Regel ist eine Behandlung ausreichend. Eine Sitzung dauert 15 - 20 Minuten, inklusive Vor- und Nachbereitung etwa eine Stunde.

Übersicht der Sitzungen für eine Laserbehandlung im Gesicht

Behandlung Fraxel DUAL-Laser Fraxel CO2-Laser
Pigmentflecken 1 - 2 Behandlungen erforderlich Hier wird der DUAL-Laser empfohlen
Fältchen 3 Behandlungen erforderlich 1 Behandlung erforderlich
Falten 5 Behandlungen erforderlich 1 Behandlung erforderlich
Narben (flach) 5 Behandlungen erforderlich 1 Behandlung erforderlich
Narben (tief) Hier wird der CO2-Laser empfohlen. 1 - 2 Behandlungen erforderlich
gIMG_0037.JPG

Der Ablauf einer Laserbehandlung im Gesicht

Vor einer Laserbehandlung

Ich empfehle, in den Tagen vor der Behandlung auf hautirritierende Maßnahmen wie Ausreinigungen, Peelings oder Dermabrasionen zu verzichten. Wichtig ist auch, dass Sie ab 4 Wochen vor der Behandlung auf Sonne, Solarium und Selbstbräuner verzichten.

Während der Laserbehandlung

Zu Beginn werden die zu behandelnden Areale sorgfältig gereinigt und desinfiziert. Anschließend wird eine Betäubungscreme aufgetragen. Wenn die betäubende Wirkung eingesetzt hat, kann das Lasern losgehen. Die Behandlung selbst ist etwas schmerzhaft, dauert aber nur wenige Minuten. Sie spüren während der Behandlung ein Brennen und Hitzegefühl. Beim CO2-Laser genügt eine Betäubungscreme nur bei kleinen Stellen, für flächige Behandlungen leider nicht. Hier bekommen Sie eine Kurznarkose, damit wir mit bestem Ergebnis behandeln können.

Nach der Laserbehandlung

Nach der CO2-Laserbehandlung sollten Sie für 2 Wochen auf Sauna und heiße Duschen verzichten. Es bilden sich Krusten auf der Haut, die Sie nicht abkratzen dürfen. Bitte tupfen sie das Wundwasser nur ab. Nach einer DUAL-Behandlung können Sie sofort Make-up auflegen. Die Herren können sich auch am nächsten Tag wieder rasieren. Die anfangs gerötete Haut wird sich in den ersten Tagen nach der Behandlung wieder normalisieren. Bei trockenen Stellen oder Spannungsgefühl hilft eine gute Feuchtigkeitscreme. Ich habe für Sie ein entsprechendes Pflegekonzept ausgearbeitet, das Sie nach der Behandlung mitbekommen.

Der Heilungsverlauf nach einer Laserbehandlung Gesicht mit dem Fraxel DUAL-Laser

349_redo.jpg

Die Risiken einer Laserbehandlung

Kein ärztlicher Eingriff ist völlig frei von Risiken. Mögliche Risiken und Nebenwirkungen sind die folgenden:

Pigmentverschiebungen – Können gelegentlich nach Laserbehandlungen auftreten, insbesondere bei zu früher Sonneneinwirkung. Meist bilden sie sich nach einigen Wochen wieder zurück. Am besten schützen Sie sich davor durch ausreichenden Sonnenschutz nach der Laserbehandlung. Wichtig: Nach dem Einsatz des Fraxel-Lasers – egal ob DUAL oder CO2 – ist es sinnvoll, die behandelte Haut zu schützen. Hierbei spielt der Schutz vor Sonnenstrahlen die wichtigste Rolle. Sie sollten daher in den kommenden 3 Monaten eine Sonnencreme mit Lichtschutzfaktor 50+ verwenden, da es ansonsten zur Bildung von Pigmentflecken kommen kann.

Länger anhaltende Krustenbildung – Insbesondere beim CO2-Laser können sich Krusten bilden. Sollten die Krusten länger als 7 Tage bestehen, kommen Sie bitte zur Untersuchung in unsere Praxis. Herpes/Gürtelrose – Durch die Behandlung mit dem Laser kann in seltenen Fällen ein vorbestehender Lippenherpes oder eine Gürtelrose ausgelöst werden. Dies geschieht, wenn das betreffende Virus bereits im Körper ruht und durch die Behandlung aktiviert wird. Wenn Sie also unter Herpes leiden, teilen Sie uns dies am besten im Vorfeld mit. Es können dann entsprechende Medikamente zum Schutz gegen ein Herpesrezidiv eingesetzt werden.

Laser1.jpg

Fragen und Antworten zum Thema Laserbehandlung

+

Was sollte ich vor einer Faltenbehandlung mit dem Laser beachten?

Vor der Laserbehandlung sollten Sie auf hautirritierende Maßnahmen, wie Ausreinigungen, Peelings, Solarium und Sonnenbäder verzichten.

+

Was sollte ich nach einer Faltenbehandlung mit dem Laser beachten?

Bei der Faltenbehandlung mit dem DUAL-Laser sollten Sie mit geröteter Haut über die ersten Tage nach der Behandlung rechnen. Bei der Faltenbehandlung mit dem CO2-Laser sollten Sie mit einer starken Hautrötung, Wundnässen und Krustenbildung rechnen, die 10 bis 14 Tage anhalten kann. Bei beiden Lasern sollten Sie die behandelte Haut für 3 Monate vor der Sonne schützen.

+

Seit wann gibt es Fraxel-Laser?

Die Fraxel CO2-Lasertechnologie gibt es seit über 20 Jahren, die Technologie des Fraxel DUAL-Lasers seit ca. 15 Jahren. Seither wurde die Technik millionenfach eingesetzt und stetig verbessert, sodass die heutigen Modelle technisch und in der Anwendung völlig ausgereift sind.

+

Was ist der Unterschied zwischen dem DUAL- und dem CO2-Laser?

Der DUAL-Laser eignet sich besonders für die Entfernung von Pigmentflecken, groben Poren, flachen (Akne-)Narben, kleinen Fältchen und Altersflecken. Charakteristisch für den Fraxel re:store DUAL sind die geringe Ausfallzeit nach der Behandlung, die Durchführung ohne Narkose und die schonende Wirkung zur Haut. Nach der Behandlung ist die Haut lediglich leicht gerötet – vergleichbar mit einem leichten Sonnenbrand.

Der CO2-Laser ist bei tiefen Falten und stark ausgeprägten Narben empfehlenswert. Die Behandlung erfolgt meist in Kurznarkose. Der Laser trägt die oberste Hautschicht ab, wodurch die Kollagenneubildung angeregt wird und sich neue Haut bildet (Skin Resurfacing). Der Eingriff ist stärker, wodurch auch stark ausgeprägte Hautunebenheiten - meist schon in einer Behandlung - entfernt werden können. Die Haut wird nach der Behandlung stärker gerötet sein. Ein Bluten, Nässen und Krustenbildung sind ebenfalls zu erwarten.

+

Was ist der Unterschied zwischen Fractional- und Fraxel-Lasern?

Der Fraxel-Laser war das erste fraktionale Lasersystem, das einer ganz neuen Art von Laserbehandlungen seinen Namen gegeben hat. Fraktioniert bedeutet dabei, dass die Haut nicht vollflächig behandelt wird, sondern in vielen kleinen Behandlungspunkten. Zwischen den einzelnen Punkten bleibt unbehandelte Haut, was die Heilungszeit erheblich verkürzt. Darüber hinaus rollt der Behandlungskopf des Fraxel-Lasers über die Haut und stempelt nicht, wie alle anderen Laser. Damit geht die Behandlung deutlich schneller als mit anderen Lasern, ist weniger schmerzhaft und das Ergebnis ist wesentlich gleichmäßiger. Andere Nachahmersyteme dürfen sich fraktional nennen, aber nicht Fraxel.

+
Ist eine Laserbehandlung für alle Hautfarben und Hauttypen geeignet?

Eine Laserbehandlung ist für alle Hautfarben und Hauttypen geeignet.

+
Werde ich nach einer Laserbehandlung Gesicht krank geschrieben?

Nein. Da es sich bei der Laserbehandlung um eine ästhetische Anwendung handelt, in dem Sinne, dass die Behandlung medizinisch nicht erforderlich ist, kann Ihnen leider kein Krankenschein ausgestellt werden.

+
Wie lange hält die Wirkung der Laserbehandlung im Gesicht an?

Die Verbesserung von Narben bleibt dauerhaft bestehen, sofern keine neuen Entzündungen oder Verletzungen auftreten. Bei der Behandlung von großen Poren, Falten oder Pigmentstörungen hingegen muss man damit rechnen, dass diese nach mehreren Monaten bis Jahren wieder stärker werden.

+
Ist die Faltenbehandlung mit dem Laser schmerzhaft?

Vor der Laserbehandlung wird entweder eine Betäubungscreme aufgetragen (DUAL) bzw. eine Kurznarkose verabreicht (CO2). Somit ist die Behandlung selbst nicht sehr schmerzhaft. Nach der Behandlung spüren Sie für etwa 1 - 2 Stunden ein Brennen, welches sich ähnlich wie ein Sonnenbrand anfühlt.

+
Wann darf ich nach einer Faltenbehandlung mit dem Laser wieder in die Sonne?

Nach 3 Monaten dürfen Sie wieder unbeschwert die Sonne genießen, davor sollten Sie Lichtschutzfaktor 50+ tragen. Ich empfehle meinen Patienten jedoch generell, immer Sonnenschutz zu tragen, da dies die beste Faltenvorbeugung darstellt.

+
Welche biologische Wirkungsweise hat eine Laserbehandlung?

Der Fraxel-Laser arbeitet fraktioniert, das bedeutet der Laser leitet thermische Energie „pünktchenweise“ tief in die zu behandelnden Hautareale. Durch diese Erwärmung werden mikroskopisch kleine Erwärmungen in der Haut erzeugt, wodurch die Kollagenbildung angeregt wird. Zwischen den Laserpunkten bleibt immer noch etwas Haut frei, sodass die Haut schnell regenerieren kann. Die Wellenlänge des Fraxel-Lasers ist auf Wasser ausgerichtet. Der nicht-ablative (nicht hautabtragend) Fraxel re:store DUAL Laser nutzt zwei unterschiedliche Wellenlängen. Er ist aus dem Erbium-Glass-Laser und dem Thulium-Laser zusammengesetzt. Während der Thulium-Laser ganz oberflächlich Pigmentflecken entfernt, dringt der Erbium-Laser in darunterliegende Hautschichten ein, um Narben zu mildern. Der Fraxel re:pair CO2 ist ein ablativer Laser (Abtragungslaser) und wirkt in tieferen Hautschichten. Er entfernt dabei auch die obersten Hautschichten.