Kostenlose Hotline:
0800 - 68 33 444

powered by Estheticon.de

Plastische Chirurgie

Faltenfrei

Aesthetix ist spezialisiert auf die Faltenbehandlung und sorgt mit verschiedenen Techniken dafür, dass die deutlichen Linien wieder verschwinden - ob im Gesicht, am Hals oder am Dekolleté. 

Faltenbildung ist, besonders im fortschreitenden Alter, ein ganz natürlicher Prozess. Durch die Verringerung der Zellstabilität und die Abnahme der Versorgung mit Feuchtigkeit nimmt die Spannkraft unserer Haut zunehmend ab und Falten entstehen. Sie sind ein Zeichen unserer Reife, aber auch des Alters. Verständlich ist da der Wunsch, diese sichtbaren Linien wieder los zu werden und ein junges, faltenfreies Gesicht im Spiegel zu erblicken.

Faltenbehandlung mit wenig Aufwand

Zur Behandlung von Falten verwenden wir drei unterschiedliche Methoden, wobei jede in verschiedenen Partien des Gesichts, des Hals- und des Dekolleté-Bereichs perfekte Ergebnisse erzielt.

  • Der Einsatz von Botox ist eine Variante der Faltenbehandlung, die unter anderem am Hals, bei Augenfältchen und Krähenfüßen eingesetzt wird. Die Behandlung dauert lediglich 10 Minuten und erfordert keine anschließende Ausfallzeit.
  • Eine andere Möglichkeit ist die Unterspritzung mit Hyaluronsäure. Wie die Faltenbehandlung mit Botox wird sie ambulant vorgenommen und Sie haben keine Ausfallzeiten. Gleich nach dem Einsatz ist das Ergebnis sichtbar und der Effekt hält sechs bis zwölf Monate an.
  • Als dritte Möglichkeit bieten wir eine Fraxel-Laserbehandlung an. Sie kommt unter anderem bei Lippenfältchen sowie am Dekolleté zum Einsatz. Nach dieser Behandlung sollten Sie sich einen Tag schonen und können sich nach etwa drei Monaten über eine dauerhafte Wirkung freuen.

Die untenstehenden Kästchen öffnen sich bei Klick und geben detaillierte Informationen zu den einzelnen Falten-Typen.

Stirnfalten

Quere Stirnfalten rufen einen besorgten Gesichtsausdruck hervor - anfangs als zarte Linien sichtbar werden daraus mit der Zeit tiefe Furchen. 

Ursache

Ganz normal sind quere Stirnfalten bei erstauntem Blick und bei kräftigem Hochziehen der Stirn. Auch starke Schlupflider führen dazu, dass man die Stirn nach oben zieht und solche Falten verursacht. Wenn man die Falten auch im entspannten Zustand sieht, ist es an der Zeit, etwas zu unternehmen.

Lösung

Wenn die Ursache überaktive Stirnmuskeln sind, ist etwas Botox der einfachste Weg. Das entspannt den Muskel, die Falten glätten sich mit der Zeit. Wenn die Falten schon sehr tief sind, kann man diese zusätzlich mit Hyaluronsäure unterspritzen. Sind allerdings Schlupflider die Ursache der Stirnfalten, sollte eine Oberlidkorrektur in Betracht gezogen werden.

Botox entspannt die längsverlaufenden Stirnmuskeln und vermindert so die Ursache der queren Stirnfalten. Für ein optimales Ergebnis wird die Botox-Behandlung alle 4-5 Monate wiederholt. Eine Behandlung dauert 10 Minuten und kostet ca. 250 Euro. 

Hyaluron führt der Haut Feuchtigkeit zu und unterpolstert tiefere Falten. Für die Stirnfalten wird weiches Hyaluron verwendet, das 6 Monate hält. Eine Behandlung kostet ca. 300 Euro und dauert rund 20 Minuten.

Zornesfalte

Zornesfalte vorher/nachherZornesfalte vorher/nachherVideo Botox Zornesfalte

Krähenfüße / Lachfältchen

Krähenfüße vorher/nachherKrähenfüße vorher/nachherVideo Botox KrähenfüßeVideo Fraxel-Laser

Augenfältchen

Knitterfältchen am Auge vorher/nachherKnitterfältchen am Auge vorher/nachherVideo Fraxel-Laser

Nasenfältchen

Nasenfältchen vorher/nachherNasenfältchen vorher/nachherVideo Botox Naselfältchen

Wangenfältchen

Wangenfältchen vorher/nachherWangenfältchen vorher/nachherVideo Fraxel-Laser

Eingefallene Wangen

Das Gesicht verliert im Laufe der Jahre Volumen. Die Wangen sind dann oft eingefallen, das Gesicht wirkt hager.

Ursache

Jedes Gesicht verliert mit den Jahren natürlicherweise Volumen. Ursache ist ein wohl genetisch bedingter Abbau von Fettgewebe, der besonders über dem Wangenknochen, unter den Augen und in der Wange stattfindet.

Lösung

Wir können das verloren gegangene Volumen auffüllen und so die jugendliche Fülle wieder herstellen. Hier kommt in erster Linie Hyaluron in Betracht. In sehr ausgeprägten Fällen kann man zusätzlich Botox im Sinne eines Liquid Lift einsetzen.

Hyaluron füllt das verloren gegangene Volumen der Wange wieder auf, ohne das Gesicht pausbäckig zu machen. Wir verwenden hierfür sehr festes Hyaluron, das tiefer in die Wange injiziert wird und dort 12-15 Monate wirkt. Die Kosten der Behandlung richten sich nach der benötigten Menge Hyaluron (2ml = ca. 650 Euro). Die Behandlung dauert ca. 30 Minuten.

Nasolabialfalte (Nasen-Lippen-Falte)

Die Nasolabialfalte ist die Falte, die neben der Oberlippe von der Nase bis zum Mundwinkel zieht.

Ursache

Mit den Jahren absinkende Gesichtshaut und ausgeprägte Mimik führt zu solchen Falten. 

Lösung

Klassischerweise wird die Falte mit Hyaluron unterpolstert. Damit hebt sich die Falte, die Kontur wird wieder glatter und gleichmäßiger. 

Hyaluron unterfüttert die Falte und polstert sie wieder auf. Wir verwenden hierfür feste Hyaluronsäure, die in die Falte injiziert wird und dort ca. 9 Monate lang wirkt. Eine Behandlung kostet ab 400 Euro und dauert rund 20 Minuten.

Lippenfältchen

Lippenfältchen sind längsverlaufende Fältchen auf der Ober- und Unterlippe, die nicht selten bis in das Lippenrot ragen. Man nennt sie auch Raucherfältchen oder Pliséefältchen. 

Ursache

Eine ausgeprägte Mimik, nicht nur beim Rauchen, oder auch intensive Besonnung führen zu Verlust von Kollagen und Elastin in der Haut, erste Fältchen bilden sich und werden mit den Jahren tiefer.

Lösung

Wir bekämpfen alle Ursachen der Fältchen: mit Botox wird die Muskulatur entspannt, mit Hyaluron werden die tieferen Fältchen unterfüttert und mit dem Laser regenerieren wir die Haut und machen sie so wieder dicker.

Botox entspannt den runden Mundmuskel und vermindert so die Ursache der Lippenfältchen. Für ein optimales Ergebnis wird die Behandlung alle ca. 4 Monate wiederholt. Eine Behandlung dauert 10 Minuten und kostet ca. 250 Euro. 

Hyaluron führt der Haut Feuchtigkeit zu und unterpolstert feine Fältchen. Für die Lippenfältchen wird relativ flüssiges Hyaluron verwendet, das ca. 4 Monate hält. Eine Behandlung kostet ca. 250 Euro und dauert rund 20 Minuten.

Fraxel-Laserbehandlungen führen zu einer Neubildung von Kollagen, wodurch die Haut wieder dicker wird und sich die Fältchen glätten. Für ein optimales Ergebnis empfehlen wir 2-3 Behandlungen im Abstand von 4 Wochen. Bei Bedarf kann man 1-2 Mal pro Jahr eine Auffrischung machen. Eine Behandlung dauert rund 10 Minuten und kostet ca. 250 Euro (Oberlippe) bis 350 Euro (Ober- und Unterlippe). In ausgeprägten Fällen kann auch eine Behandlung mit dem Fraxel CO2-Laser in Betracht kommen. Diese wird einmalig durchgeführt, bewirkt aber eine Ausfallzeit von ca. 10 Tagen. Die Behandlung in Kurznakose dauert ca. 30 Minuten und kostet ca. 2.000 Euro.

Mundwinkelfalten, Marionettenfalten

Mundwinkelfalten vorher/nachherMundwinkelfalten vorher/nachherVideo Botox Mundwinkel

Hängebäckchen

Seitlich der Mundwinkelfalte zeigt sich mit den Jahren ein Hautüberschuss, den man als Hängebäckchen bezeichnet. Die ehemals jugendlich gerade Linie entlang des Unterkiefers wird wellig und erzeugt einen alternden Eindruck.

Ursache

Die mit den Jahren absinkende Gesichtshaut schoppt sich in diesem Bereich an und bildet ein Bäckchen neben der Mundwinkelfalte. 

Lösung  

Ziel unserer Behandlung ist es, die Unterkieferlinie wieder glatt zu bekommen und die abgesunkene Gesichtshaut anzuheben. Hier kommt in erster Linie Hyaluronsäure zum Einsatz. In fortgeschrittenen Fällen kommt auch eine Kombination mit Botox im Sinne eines Liquid Lifts in Betracht.

Hyaluron glättet die wellige Unterkieferlinie und hebt die Gesichtshaut. Für die Bäckchen wird festes Hyaluron verwendet, das 6-9 Monate hält. Für eine sichtbare Verbesserung werden in der Regel mindestens 2ml Hyaluron benötigt, die ca. 650 Euro kosten. Die Behandlung dauert rund 30 Minuten.

Botox entspannt den Muskel, der die Gesichtshaut nach unten zieht ("Platysma") und vermindert so die Hängebäckchen. Für ein optimales Ergebnis muss die Botox-Behandlung alle 4-5 Monate wiederholt werden. Eine Behandlung dauert 10 Minuten und kostet ca. 250 Euro.

Kinnfalten

Kinnfalten vorher/nachherKinnfalten vorher/nachherVideo Botox Kinnfalten

Hals

Halsfalten vorher/nachherHalsfalten vorher/nachherVideo Botox Halsfalten

Dekolleté

Am Dekolleté unterscheiden wir längs verlaufende Falten und Knitterfältchen.

Ursache

Knitterfältchen am Dekolleté entstehen durch intensive Sonneneinstrahlung, während längs verlaufende Dekolletéfalten meist durch eine schwere Brust mitverursacht werden.

Lösung

Wenn wir frühzeitig beginnen, können wir mit geringem Aufwand beste Ergebnisse erzielen und vor allem für die Zukunft vorbeugen. Sowohl die sonnengeschädigte Haut am Dekolleté als auch die längsverlaufenden Dekolletéfalten lassen sich sehr schön mit Hyaluron und den Fraxel-Laser behandeln.

Hyaluron führt der Haut Feuchtigkeit zu und unterpolstert feine Fältchen. Für die Knitterfältchen wird relativ flüssiges Hyaluron verwendet, das 4-6 Monate hält. Eine Behandlung kostet ca. 250 Euro je 1ml Hyaluron und dauert rund 20 Minuten.

Fraxel-Laserbehandlungen führen zu einer Neubildung von Kollagen, wodurch die Haut wieder dicker wird und sich die Fältchen glätten. Für ein optimales Ergebnis empfehlen wir 2-3 Behandlungen im Abstand von 4 Wochen. Bei Bedarf kann man 1-2 Mal pro Jahr eine Auffrischung machen. Eine Behandlung dauert rund 10 Minuten und kostet ca. 400-750 Euro.

FAQs - Häufige Fragen

Botox - Wann soll ich damit anfangen?

Wenn die Mimikfältchen auch im entspannten Zustand bleiben, ist es sinnvoll, mit einer Behandlung zu beginnen.

Botox - Wann ist das Ergebnis der Behandlung sichtbar?

Der Effekt beginnt nach 2 Tagen und ist nach 10 Tagen voll ausgeprägt.

Botox - Wie oft muss man das spritzen lassen?

Je nachdem, wie lange der Effekt hält, in der Regel etwa alle 4-5 Monate.

Hyaluron - Wann soll ich damit anfangen?

Hyaluron kann schon zur Faltenprophylaxe eingesetzt werden.

Hyaluron - Wie lange hält das?

In der Regel macht man alle 6-9 Monate eine Behandlung.

Hyaluron - Wann ist das Ergebnis der Unterspritzung sichtbar?

Der Effekt ist direkt nach der Behandlung sichtbar.

Fraxel - Wie oft muss man die Behandlung machen lassen?

Bei Narben sind ca. 5 Behandlungen nötig, bei Pigmentstörungen nur 2-3.

Fraxel - Wie lange hält das Ergebnis?

Narben kommen nicht wieder, außer man hat wieder Akne. Fältchen kommen nach einigen Jahren wieder ...

Fraxel - Wann ist das Ergebnis der Behandlung sichtbar?

Drei Monate nach der Behandlung ist das Ergebnis voll entwickelt.

Bilder, Videos und Erfahrungsberichte finden Sie in unserer Galerie.

Gerne beraten wir Sie persönlich und individuell.

Rufen Sie uns an: 
kostenfrei unter 0800 - 68 33 444

oder Festnetz: 0211-5 44 77 3 440

Hyaluron - Facts

Unterspritzung mit Hyaluronsäure

Behandlung: ambulant
Dauer: 20 Minuten
Betäubung: auf Wunsch
Ausfallzeit: keine
Wirkung: 6-12 Monate
Kosten: ab 250€ je Amp.
Preisliste

Botox - Facts

Behandlung mit Botulinum

Behandlung: ambulant
Dauer: 10 Minuten
Betäubung: auf Wunsch
Ausfallzeit: keine
Wirkung: 4-5 Monate
Kosten: ab 330 Euro
Preisliste

Laser - Facts

Fraxel-Laserbehandlung

Behandlung: ambulant
Dauer: 15 Minuten
Betäubung: Creme
Ausfallzeit: 1 Tag
Wirkung: dauerhaft
Kosten: 250 - 750 Euro
mehrere Behandlungen
Preisliste

Bitte rufen Sie mich zurück:


Schenken Sie Faltenfreiheit!

Sie möchten jemandem ein ganz besonderes Geschenk machen? Dann ist unser Gutschein, die "Zauberhafte Karte", genau richtig. Hier gibt es alle Informationen!